home

pilates-slings.eu p·s

bewegt und schmerzfrei durch's leben
schmerzfrei und bewegt
art of motion

7 · 16

pilates · slings         pilates         slings         faszien         kurse · über uns        

zeitgenössisches pilates · slings myofasziales training  art of motion

slings        . begriffe · erklärung

 

slings myofasziales training ps

mehr auf nächster Seite  slings . begriffe · erklärung →

Slings myofasziales Training (Slings Myofascial Training) ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, welches in alle Body-Mind-Praktiken integriert werden kann. Das sorgfältig ausgearbeitete Faszien-fokussierte Training beabsichtigt strukturelle Integration, Funktionalität und tiefes Wohlgefühl durch bewusste Bewegung. Hohe Ansprüche, die sich durch kurzfristigen und langanhaltenden Nutzen ergeben!

aom slings myofascial training

Die Grundprinzipien und angewandten myofaszialen Trainingstechniken sind wissenschaftsbasiert und durch Erfahrung geleitet, sie bieten somit ein vernünftiges Bewegungsfundament. Das Übungs-Repertoire und die Sequenzen werden erfolgreich praktiziert und unterrichtet.

Zusammengefasst

  • Slings ist ein klar strukturiertes, myofasziales Bewegungskonzept, welches ich über mehrere Jahre erfolgreich getestet und angewendet habe.
  • Die Philosophie, Trainingsprinzipien und Übungen sind mit verschiedenen Bewegungslehren vereinbar.
  • Die langfristigen Trainingsziele sind Bewegungseffizienz, optimierte Resilienz (Körperwahrnehmung) und die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.
  • Die Geschmeidigkeit der Bewegung sowie funktionelle Kraft, Elastizität, Widerstandsfähigkeit, Beweglichkeit und Anpassungsfähigkeit werden verbessert.
  • Verfeinertes Körperbewusstsein, differenziertere Bewegung und Wahrnehmung fördern die Koordination und das psychosomatische Wohlbefinden.
  • Die körperinterne Kommunikation wird verbessert und die externe Kommunikation geht mit einer klaren Körpersprache einher.
  • Das schrittweise aufgebaute Training ermöglicht es jedem und jeder, auf individuellem Niveau zu trainieren.
  • Die Lektionen sind vielseitig und können auf verschiedene Trainingsziele ausgerichtet werden.

Langfristige Ziele

  • Dynamische Stabilität
  • Anpassungsfähigkeit
  • Reaktionsfähigkeit
  • Elastische Kraft
  • Gleitfähigkeit
  • Entspannungsfähigkeit
  • Gewebenährung
  • Körper- und Bewegungswahrnehmung

aom slings in motionLangfristig werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert, die körperliche und mentale Körperwahrnehmung (Resilienz) verbessert, ein ausgeglichener myofaszialer Tonus, gleichmäßige Kraftübertragung und Bewegungsgeschmeidigkeit gefördert sowie die Systemkommunikation (Informationsaustausch im Körper) und die Signalwahrnehmung optimiert.

Das Slings in Motion Repertoire fokussiert auf die gesundheitsfördernden Qualitäten des myofaszialen Systems, die zu unserer Haltungsbalance und Bewegungseffizienz beitragen – im Alltag, Sport und bei der Arbeit.

Es beinhaltet eine reichhaltige Mischung aus Übungen, die Bewegungseffizienz und strukturelle Balance fördern. Das klar sequenzierte Training verbessert dynamische Stabilität, elastische Kraft, Bewegungsgeschmeidigkeit sowie Energiefluss. Die grossen, langfristigen Ziele von SLINGS sind optimierte Resilienz und Selbst-/Bewusstsein sowie die Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte.

aom academy qualityWer sich einem gesundheitsbewussten Training unterziehen möchte, sollte auf erfahrene Pilates / Slings Trainer zurückgreifen. Die art of motion Ausbildung zum Pilates / Slings Trainer beinhaltet die fachliche Einführung in die Pilates / Slings Methode und Übungen um qualitativ hochstehende Trainings anbieten zu können, wie auch um Bewegungs- und Haltungsfehler zu vermeiden und die Verletzungsgefahr so gering wie möglich zu halten.


aom

 


 

ps

Ulrike Petri   ·   kursleiterin, trainerin (aom) e‑mail  pilates.slings@gmail.com

Ulrike Petri   ·   bewegungs- und schmerztherapeutin
Ulrike Petri   ·   nach → liebscher & bracht mobile  +49 152 0284 8753